Geheimtipp für Ihren Urlaub auf Teneriffa - Ausgwählte Fincas mit dem gewissen "Etwas"…

  • Ferienhausvermittlung

    Reise-Informationen

    Unsere Partnerseiten

    Vertrauen

    "Social Network"

    • Teneriffa - Urlaub auf einem Kontinent in Miniaturformat

      Teneriffa ist eine Ferien-Insel der Gegensätze. Rund um die Insel bricht sich die Meeresbrandung an wilden Küsten. Ruhige Buchten und natürliche Strände im Südosten bereichern die Insel. Im Landesinneren erstrecken sich üppige grüne Täler, atemberaubende Barrancos (Schluchten, tiefe Täler) in denen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Eine mannigfaltige Natur begegnet dem Wanderer auf Schritt und Tritt. Aber auch laute und lebendige Metropolen, in denen das multikulturelle Leben der Insel tobt, finden Sie auf dem Miniaturkontinent und im Gegensatz dazu auch kleine Dörfer mit Ferienhäusern und Fincas.

      Teneriffa teilt sich in zwei klimatisch unterschiedliche Regionen. Im trockenen und sonnensicheren Süden von Teneriffa, gleich nach dem internationalen Flughafen Reina Sofia stößt man auf eine recht karge Landschaft mit wenig Vegetation. Dafür findet man hier lange Sandstrände und kleine Buchten. Ein sehr schöner, naturbelassener Strand liegt bei dem Städtchen El Medano. Hier fühlen sich Surfer und Naturliebhaber besonders wohl. Eine schöne Ferienunterkunft in der Nähe vom Medano-Strand, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung finden Sie in unserem Ferienhaus-Angebot.

      Mitten in der sonnensicheren Steinwüste von Teneriffa-Süd wuchsen seit den siebziger Jahren die Orte Los Cristianos und Playa de las Americas zu einem umfangreichen Hotel-Zentrum. Die lange Strandpromenade mit vielen Cafés, Restaurants und Bars lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. In unserem Urlaubsangebot finden Sie auch Apartments in Teneriffa Süd oder eine geschmackvolle Villa für Ihren Teneriffa-Urlaub.

    • Teneriffa - Teide
      Teneriffa - Teide
      Teneriffa - Torta
      Teneriffa - Torta
    • Teneriffa
      Teneriffa - Nord
      Teneriffa - im Norden
      Teneriffa - Nord
      Teneriffa - im Norden
      Teneriffa - Teide
    • Teneriffa - Fincas für Strand-Ferien und Sport-Urlaub

      Strand-Ferien und Sport-Urlaub mit viel Zerstreuungsmöglichkeiten wird in dieser Urlaubsregion groß geschrieben. An den langen, durch Molen unterbrochenen Stränden tummelt sich ein internationales Publikum. Eine günstige Ferienunterkunft auf Teneriffa finden Sie hier in Form von Ferienwohnungen, Apartements oder auch einem Studio.

      Schon einige Kilometer abseits der großen Hotels auf Teneriffa Süd bewegt man sich in einer beschaulichen und noch intakten Inselwelt. Hier kann man einen inseltypischen Finca-Urlaub auf Teneriffa genießen oder in einem ländlichen Ferienhaus geruhsame Tage bei angenehmen Temperaturen verbringen. Auch so manche Finca mit Pool in Teneriffa Süd finden Sie in unserem Angebot.

      Im Norden der Insel begegnet man eher einem grünen Naturparadies auf der Ferienfinca. Teneriffa gleicht fast ein wenig einem großen Garten mit Bananenplantagen, Orangenhainen, Wein und Gemüse auf Terassenfeldern. Durch den Atlantik und die Passatwolken, die ab Vormittag in den Höhen der Nordküste bisweilen auftauchen, entsteht ein recht konstantes Klima, welches dem Norden fast das ganze Jahr Ernte-Saison beschert.

      An den Küsten und in den fruchtbaren Tälern liegen hübsche kleine Ortschaften, die den ländlichen Charakter dieser Region prägen. An den oberen Berghängen laden große Waldgebiete zum Wandern auf Teneriffa ein. Wenn Sie in dieser Region eine Finca auf Teneriffa mieten, werden Sie als Wanderer und Naturfreund begeistert sein. Die Wanderwege beginnen praktisch teilweise vor der Haustür und führen in eine atemberaubende Natur von Teneriffa. Urlaub und Wandern passen auf dieser Kanareninsel besonders gut zusammen.

      Es liegen eher im Norden auf Teneriffa Apartments und Ferienhäuser auf Fincas mit Meerblick auf der einen Seite und Teide-Blick auf der anderen Seite. Ein Frühstück auf der Terrasse der Ferien-Unterkunft mit Blick auf den Teide und/oder den Atlantik ist reizvoll.

      Als beliebteste Ausflugsziele auf Teneriffa fällt uns spontan die bizarr wirkende Landschaft des Pico del Teide, mit 3718 Metern die höchste Erhebung auf Teneriffa. Die bizaar Kraterlandschaft gehört seit 2007 zum UNESCO Weltkulturerbe. Ebenfalls faszinierend ist das Höhlendorf Chinamada bei Puerto de la Cruz. Das Hölendorf zeugt noch von den Ureinwohnern, den Guachen.

      Sie werden in Ihrem Aufenthalt auf Teneriffa feststellen können, dass Sie Ihre verdienten Ferien auf vielfältigste Weise gestalten können, sei es als Wanderurlaub Teneriffa, Familienurlaub, Teneriffa-Strandurlaub oder als Sporturlaub!

    • Wie entstand die Insel?

      Teneriffa ist heute eine große Insel mit circa 2035 km2 Fläche im Atlantik, etwa 300 Kilometer westlich von Afrika. In der Mitte der Insel erhebt sich der Teide, ein gigantischer Vulkan. Der erste Eindruck könnte sein, dieser riesige Vulkan hätte die Insel in grauer Vorzeit durch eine gewaltige Eruption aus dem Meer gehoben. Aber es ist doch ganz anders! Teneriffa wurde so geboren: An der Stelle der heutigen Insel ragten vor einigen Millionen Jahren drei kleine Inseln aus dem Atlantik: Das Teno-Gebirge im Nordwesten der Insel, das Anaga-Gebirge im Nordosten sowie die Südspitze Valle San Lorenzo waren drei separate Inseln.

      Durch einen gewaltigen Vulkanausbruch vor etwa zwei Millionen Jahren in der Mitte der drei Inseln wurden diese zusammengefügt. Eine große Insel entstand. Die Hochebene "Canadas del Teide", der heutige Nationalpark mit dem heute höchsten Berg Spaniens, dem Teide, entstand. Der gewaltige Teide selbst ist noch relativ jung: Der Ur-Teide entstand vor ca. einer halben Million Jahren bei einer großen Eruption und erreichte damals bereits eine Höhe von über 3.000 Meter. Vor etwa 170.000 Jahren ereignete sich jedoch eine heftige Naturkatastrophe. Der riesige Vulkan rutschte bei einem gewaltigen Felssturz an der Nordseite der Insel ins Meer und löste eine ungeheure Flutwelle aus.

      Nach dieser schweren Naturkatastrophe entstand der Teide, so wie wir ihn heute kennen. Aber erst nach vielen unzähligen Ausbrüchen erreichte er seine heutige Höhe. Schicht für Schicht arbeitete er sich bis auf 3.718 Meter hoch. Noch ist die vulkanische Aktivität des Teide nicht erloschen. Im Jahre 1909 fand auf der Insel der letzte Vulkanausbruch in der Nähe des Dorfes Santiago del Teide statt.

    • Teneriffa - Canadas
      Teneriffa - Canadas
      Teneriffa - Tenogebirge
      Teneriffa - Tenogebirge
    • Teneriffa - Gebirge
      Teneriffa - Gebirge
      Teneriffa - Sonnenuntergang
      Teneriffa - Sonnenuntergang
    • Notizen zum Urlaub auf der Finca

      Viele mieten auf Teneriffa Appartments oder Studios in einer Hotel-Anlage mit Rezeption, Gemeinschaftspool. Ländliche Ferienhäuser oder Ferienwohnungen auf Teneriffa sind eine echte Alternativen gegenüber klassischen Ferien in Pension oder Hotel: Teneriffa wird dadurch individuell und preiswert. Wenn nicht die Nähe zu Meer und Strand bei der Unterkunft in Teneriffa ganz oben auf der Wunschliste für erholsame und erlebnisreiche Ferien auf Teneriffa steht, ist der Fincaurlaub die individuellste und gleichzeitig erholsamste Möglichkeit in den Ferien zu wohnen. Eine Finca auf Teneriffa ist ideal zum Wandern, Reiten, Tauchen, Surfen und teilweise auch zum Baden am Strand.

      Ländlichen Urlaub in Teneriffa kann man kaum mit dem Urlaub auf dem Bauernhof vergleichen, es gibt keinen Stall und in der Regel keine Tiere zum Streicheln für Kinder. Mit Finca-Ferien in Teneriffa ist auch weniger eine Appartement-Anlage in einer ländlichen Region oder auch selten ein Hotel auf Teneriffa in einem ländlichen Gebiet der Insel gemeint. Natürlich kann auch ein kleines Apartment in Teneriffa billig und erholsam in einer Bungalow-Anlage sein. So ein Appartment auf Teneriffa besteht meist aus 2 Räumen ohne oder mit Kochecke. Billig ist ein Studio in Teneriffa bestehend aus einem Wohn-/Schlafraum mit integrierter Küche.

      Aber mit Urlaub auf Fincas in Teneriffa, auch ländlicher Tourismus oder Turismo Rural genannt, damit sind eher die oft mediterran anmutenden Fincas oder Ferienhäuser in malerischer Landschaft gemeint. Man kann sagen, dass ein solcher Finca-Urlaub die beste Art ist, Teneriffa und die Kanaren kennen zu lernen. Man ist dem kanarische Leben viel näher und für naturverbundene Menschen sind Finca-Ferien auf Teneriffa ein Geheimtipp. Finca-Teneriffa ist immer wieder eine Reise wert!

    • Teneriffa Ferienhaus und Turismo Rural

      Alte Bauernhöfe meist im Innern der Insel wurden für den Urlauber restauriert und zahlreiche Landhäuser in Teneriffa auf kleinen und großen Fincas auf Teneriffa Nord und im Süden für den Feriengast gebaut. Eine derartige ländliche Unterkunft auf Teneriffa liegt ruhig und abseits, bietet oft eine Sonnen-Terrasse und zum Teil einen Pool und manchmal auch einen Garten mit Bäumen, Blumen oder auch mit Gemüse und Kräutern für die Küche.

      Ein Landhaus in Teneriffa ist traditionell in seiner Architektur den Bedingungen des Klimas angepasst. Die Würfelform von so einem weißen Fincahaus mit den kleinen Fenstern schützt vor Sonne und Wind. Das Regenwasser des Flachdaches wird in einer Zisterne gesammelt. Hübsch und wohnlich wirkt so ein ländliches Ferienhaus in Teneriffa durch die Verwendung von viel Holz der Kiefern und Natursteine als Baumaterial und besonders bisweilen durch ein an Andalusien erinnerndes rotes Ziegeldach.

      So manches typisch kanarische Landhaus in Teneriffa auf einer Finca wurden liebevoll und aufwändig restauriert und ist nun zu mieten.

      Landhäuser auf Teneriffa sind individuell und schön sowie oft auch sehr komfortabel ausgestattet (Fernseher, Telefon, Internet-Anschluss, Geschirrspülmaschine, Waschmaschine). Ein Ferienhaus auf einer Finca auf Teneriffa kann klein sein mit nur einem Studio für 2 Personen oder eine große Wohnung enthalten für eine Großfamilie oder Urlaubsgemeinschaft. Die oft deutschen Eigentümer haben ihr Ferienhaus, die Ferienwohnung oder das Studio auf Teneriffa persönlich und mit viel Liebe eingerichtet.

    • Teneriffa - Strand Alcala
      Teneriffa - Strand Alcala
      Teneriffa - San Marcos
      Teneriffa - San Marcos
    • Teneriffa - Panoroma
      Teneriffa - Panoroma
    • Unser Service

      Sollte sich Ihr gewähltes Ferienhaus oder Ihre gewünschtes Apartment auf Teneriffa Nord oder Süd bereits vermietet sein sollte, werden wir sicherlich für Sie eine andere geeignete Unterkunft dort finden. Verglichen mit einer einfachen Unterkunft bei Pauschalreisen ist ländlicher Urlaub auf Teneriffa nicht billig. Urlaub auf Teneriffa beginnt preislich für ein solches Ferienhaus oder ein derartiges Appartement auf Teneriffa bei circa 60 Euro pro Tag und im Normalfall können 4 Personen dort wohnen. Die Fincas oder Ferienhäuser, Studios und Appartements in Teneriffa sind abgebildet und genau beschrieben. Zusatzkosten der Unterkünfte auf Teneriffa sind im Preis enthalten. Es gibt wenige extrem große Häuser, die meist ausgebaut und eingerichtet wurden als Land-Hotels auf Teneriffa, auch Hotel-Rural genannt.

    • Statistische Informationen zum Angebot

      Finca-Vermietung auf Teneriffa, Finca Teneriffa, Ferienhaus Teneriffa oder lieber Landhaus Teneriffa?
      Durch laufende Klickpfadanalyse konnten wir feststellen welche Suchbegriffe häufig vom User bei der Suche nach einer Unterkunft auf Teneriffa angewandt werden. Die interne Statistik zeigt das am häufigsten nach Teneriffa Finca, Teneriffa Ferienhaus, Teneriffa Ferienwohnung oder Apartment Teneriffa gesucht wird. Die Begriffe Fincas Teneriffa, Ferienhäuser Teneriffa, Ferienhaus mit Pool Teneriffa, Ferienwohnungen auf Teneriffa werden ebenfalls oft im Bereich der Ferienhausvermietung gesucht. Die Suche nach: Teneriffa - private Finca, Finca von privat auf Teneriffa, preiswerte Finca auf Teneriffa, Finca für Familie oder Teneriffa Fincas für Familie, preiswertes Ferienhaus Teneriffa, preiswert wohnen zeigt sich bei großer Beliebtheit.

      Interessant ist, dass viele Suchbegriffe wie Teneriffa Finca mieten, Teneriffa Ferienhaus mieten, Teneriffa Ferienwohnung mieten, Teneriffa Fincas mieten, Landhaus Teneriffa mieten vom User kleingeschrieben werden. Begriffe wie: Villa Teneriffa, Villas auf Teneriffa, Villa mieten auf Teneriffa, Villa mit Pool auf Teneriffa kommen für diese Insel nicht so häufig vor. Hier regelt das Angebot die Nachfrage. Beliebte Suchphrasen wie: Teneriffa Finca wandern, Finca im Wandergebiet Teneriffa, Finca für Wanderer, Teneriffa wandern, fincaferien Teneriffa, werden wohl speziell von den Wanderfreunden Teneriffas genutzt.

      Finca auf Teneriffa oder Finka auf Teneriffa? Ja, auch die Suchbegriffe: Finka Teneriffa, Finka mit Pool, Finka auf Teneriffa, werden gern in den Suchschlitz eingetragen. Weitere Themenbereiche die gesucht werden lauten: Ferienwohnungen auf den Kanaren, Unterkunft Teneriffa, Unterkünfte, Teneriffa Urlaub, Teneriffa Urlaubsziel, Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa oder auch Mietwagen Teneriffa. Das Landhotel Teneriffa, Fincahotel oder Finca-Hotels gehören auch in die Kategorie der beliebten Suchbegriffe.

      Diese statistischen Informationen dienen dem Interessierten sich einen überblick verschaffen zu können, über unser Angebot im Vermittlungsbereich der Finca- und Ferienhausvermietung auf Teneriffa.

      Stichworte:
      Finca, Teneriffa, Pool, Ferienwohnung, Teneriffa, Pool, Finca, Teneriffa, Ferienhaus, Teneriffa, Pool und Finka auf Teneriffa - Ferienhaus Teneriffa

    • Finca auf Teneriffa
      Finca auf Teneriffa
      Teneriffa - Panorama
      Teneriffa - Panoram
      Teneriffa - Meerblick
      Teneriffa - Meerblick

Mit finca-teneriffa.de verbunden bleiben